Noch ein Nagelkopf

Kriener Nagelkopf

Vor knapp 4 Jahren hatte ich meinen ersten „Nagelkopf“. […] Gefunden in Goslar. So hieß er dann auch. „Goslaer Nagelkopf“. Letzte Woche fand ich dann ein zweites Exemplar des Künstlers Rainer Kriester in Osnabrück. Und fotografiert, klar. Wie viele gibt es davon noch? Würde mich interessieren.

Osnabrücker Nagelkopf

2 Gedanken zu „Noch ein Nagelkopf“

Kommentare sind geschlossen.