Peer Kusmagk – Dschungelkönig 2011

Herzlichen Glückwunsch Peer!

Ja, … ich muss mich outen, auch ich gehöre zu den 10% der „Idioten“, die das Dschungelkamp 2011 verfolgt haben. Und, ich fand das dazu auch noch recht interessant. Interessant, die Reaktionen der Teilnehmer zu betrachten.

Aussenseiter

Peer Kusmagk – der Dschungelkönig 2011

Ich denke, er ist sich selbst treu geblieben. Auch er hat mit sich gerungen. Als fast alle anderen bereits im Strom mitschwammen, haben seine Grundsätze und sicher auch seine „Erziehung“ ihn dazu bewegt, auf die zu schauen, die nach Meinung des Stroms nicht „normal“ war.

Hut ab dafür!