mein erster offizieller Inlineskater-Halbmarathon, durchgehalten – angekommen

Bremerhaven Inline-Skater Halbmarathon Start+Ziel23. Juli 2006, der Bremerhavener Inlineskater Halbmarathon (21,0975 km) 2006 ist geschafft! 🙂

Ich bin stolz, dass ich durchgehalten habe. Es war mein erster offizieller Inlineskater-Halbmarathon. Die Distanz war ich in den letzten Wochen öfter gelaufen, auch mehr, … aber dieser Lauf war der erste unter „realen“ Bedingungen, mit offizieller Zeitmessung.

Bremerhaven Inline-Halbmarathon 2006 1 Stunde, 07 Minuten und 58 Sekunden,
54. Gesamtplatz.

Und darüber bin ich noch sehr, sehr froh! 🙂

Nach den ersten 8 Kilometern wollte ich fast die Flinte ins Korn werfen. Ich war viel zu schnell angegangen und die Steigungen an den Brücken und der zusätzliche Gegenwind gleich am Anfang waren fast zuviel. Ich musste mich arg anstrengen und hatte einen Puls, wie nie zuvor in den Trainings. Die ersten 10 km in knapp 25 Minuten und dann mit diesen Umständen …

Irgendwann nach 13-15 Kilometern hatte ich meinen Puls dann erst wieder im Griff. Ich bin froh, dass es dann doch noch insgesamt geklappt hat. Die Zuschauer dort waren einfach Klasse, Applaus für einen „sterbenden Schwan“ 😀 über die ganze Streckenlänge verteilt.

Danke Bremerhaven!

da noch gegrinstda gegruebeltda ziemlich hinueber

da noch gegrinst — da bereits gegrübelt, aber noch nichts ahnend — da ziemlich hinüber 😀

Die ganze Veranstaltung machte, wie auch die letzten Trainingsläufe mit Begleitung, LUST AUF MEHR … 😀

From bremerhaven