Powerslide R1

Powerslide R1Motivation zum erneuten Trainingsbeginn? Am Wochenende habe ich mir neue Trainingsskates gegönnt. Die Powerslide R1, schon etwas älter das Modell (… haha, genau wie ich), aber immer noch gut (…). Der empfohlene Verkaufspreis lag einmal bei 700€, jetzt habe ich grade ein Drittel bezahlt mit Sonderpreis! 😉 Als Ausgleich wieder bewusst 84 mm Rollen statt der 100 mm, die ich von meinen Fila F100 gewohnt bin. Anfang Dezember soll es nach den letzten Wochen „Zwangspause“ mit meinem Trainig wieder beginnen, zwar eher mit Kondition und Kraft, aber sicher bald auch wieder mit Skaten. Ist ja recht rutschig im Moment und Spagat ist auch nicht so meine Spezialität. Mit den kleineren Rollen werde ich auf schlechterem Untergrund sicher besser stehen können.

16 Wochen bis zum Halbmarathon am 1. April in Berlin! Auf geht’s!

Hier noch fix ein paar Eckdaten des R1 für Interessierte:

  • Carbonschale
  • Thermisch verformbar
  • Microfiber/Micromesh Obermaterial
  • Outlast/Microfiber Innenmaterial
  • Schnürsenkelabdeckung, Micro verstellbarer Verschluß
  • gewachste Schnürsenkel, seitlicher Abriebschutz
  • Silikonknochenpolsterung
  • Mag5 Magnesium Schiene
  • 13,33″ für 84mm Rollen