Anne Behnert Spam

Hallo Anne, danke für Deine Mail! Schön, dass Du Dich endlich bei mir meldest. Schon damals hattes Du keinen Bock auf den Deutschunterricht. Wie ich lesen kann, hat sich daran nichts geändert? Hast Du es echt geschaftt, auch auf der neuen Schule jede Deutschstunde zu schwänzen? … cool … Wie hast Du mich gefunden? Ist längst schon aber eine ganz andere Geschichte … ich hatte mich bei einem Spaziergang nach der Schule verlaufen, keine Erinnerung mehr, nix … Schön, dass wir uns nun weiterhin ständig kommunizieren können. (…)

Dies ist eine aktuelle Spam Mail! Vielleicht gibt es sogar eine Anne Behnert, aber die in der Mail verlinkte Seite verursachte bei meinen Sicherheitsprogs arge Rülpser und Warnungen, also vor dem Klicken nachdenken und Sicherheitssoftware aktivieren. Hier der Mailtext …

Haben Sie mich erkannt? Ich bin’s Anne Behnert. Ich denke mir so, wir hätten mit dir in einer Schule gelernt. Es ist halt viel Zeit vorbei und so kannst du dich an mich wohl nicht mehr erinnern. Und ich kann es immer noch nicht vergessen, wir waren ja beste Freunde. Erinnerst du dich an jene Spaziergänge nach der Schule? Dies war echt cool, gell? Es war aber alles nach dem Umzug meiner Eltern zu Ende. Wir sind in eine andere Stadt gezogen. Ich musste euch alle von der Schule verlassen und ich fühlte mich so einsam damals, blieb völlig allein und das Gefühl der Einsamkeit deprimierte mich riesig. Dann habe ich ja neue Kontakte aufgebaut und nun gibt es wieder Freunde, ist längst schon aber eine ganz andere Geschichte! Und doch erinnere ich mich fast an niemanden von der Schule, also nur an dich. Ich möchte, dass wir uns weiterhin ständig kommunizieren könnten. Willst du mal eigentlich sehen, wie ich jetzt aussehe?
Dann bitte sehr meine Homepage besuchen: 000.annebehnert.000