Blogverzeichnis mit WordPress Bordmitteln

Schon lange wollte ich meinen Gedanken, ein sauberes Blogverzeichnis zu erstellen, wieder aufleben lassen. Vor über 5 Jahren waren schon die ersten Schritte gemacht und umgesetzt. Irgendwie hakte das aber immer an eingesetzter Software. Zu speziell, meist fremdsprachlich, schwer anzupassen, zu viel drumherum …

Die letzten Wochen über habe ich dann einiges an Plugins für Worpress ausprobiert, aber auch hier war mir jeweils die Programmierung zu speziell und angepasst. Ich wollte ein ganz, ganz einfaches script, so wie WordPress halt. Ich weiss nicht, ob ich vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr gesehen habe, aber erst irgendwann wurde mir klar, das WordPress von Haus aus ja alles schon bietet. Ein, zwei zusätzliche Seitentemplates und ein Formularplugin, das sollte für den Start reichen. Das schöne, ich bin offen für weitere Plugins, wie Bewertungen, Kommentare etc., wenn das mal gewünscht wird. Es ist zumindest einen Versuch wert!

Als Theme habe ich mir das Waipoua von elmastudio ausgesucht. Schick, oder?

Hier könnt Ihr lesen, worum es mir geht:

Blogbarometer.de – Blogverzeichnis

Screenshot:
Blogbarometer.de-Blogverzeichnis

Es gibt noch einiges zu tun, aber ab heute schon einmal als „^BETA^“. Meinungen?