Dolores O’Riordan – Are you listening

dolores o'riordan - are youlistening
Das Solo Debut von Dolores hat bei mir in der Sammlung zu Hause und natürlich auch auf dem ipod und im Auto schon einen festen Platz gefunden.

Wer die Cranberries kennt, kennt Dolores! Auf dieser CD nun gibts Dolores pur. 😉 Ich find die Stimme so geil. Vor einiger Zeit voll verzaubert, als ich sie das Ave Maria hab singen hören.

Klick auf die Graphik führt direkt zu Amazon! Dolores O’Riordan – Are you listening weiterlesen

scorpions – humanity

Ich war echt überrascht, eine CD von den Scorpions bei den aktuellen Neuerscheinungen zu sehen, hatte ich doch bis dahin gar nicht mitbekommen, das da was ansteht (klar, … schlecht informiert!). Schwupps in den Warenkorb, bestellt, geliefert, auf die Ohren!

scorpions-humanity
Klick auf die Graphik führt direkt zu Amazon!

Hab ich nicht schon öfter behauptet, das man auch in meiner Altersgruppe (aufwärts) nochmal richtig Gas geben kann? Klaus Meine und Band zeigen es noch mal eindrucksvoll. Ich hab ja nie wirklich aufgehört, immer mal wieder eine CD von den Jungs einzuschieben. Jetzt gibt es eine nette Erweiterung in der Auswahl. scorpions – humanity weiterlesen

Haldern Pop Landpartie 2007

Live Musik! Freu!, am 16. Mai 2007 geht es nach Haldern zur „Haldern Pop Landpartie“, die Pressekonferenz zum 24. Haldern Pop Festival (2. bis 4. August 2007) mit anschliessender Live-Musik (u.a. mit Shout Out Louds, Two Gallants, Patrick Watson & Loney, Dear).

Fender Telecaster

Ein kleiner Vorgeschmack zum Festival! Ihr kennt das Haldern Pop Festival nicht? Zum diesjährigen Haldern Pop Festival 2007 sind unter anderem folgende Künstler, Bands angesagt: Haldern Pop Landpartie 2007 weiterlesen

David Gilmour – On an Island

David Gilmour | The Voice and Guitar of Pink Floyd

david gilmour - on an islandHeute gegönnt: On an Island. Freunde von Pink Floyd und David Gilmour’s Gitarrenparts sollten unbedingt reinhören.

Schon bevor jeder aus meiner Generation zu „wish you were here“ geschwoft hatte, gehörte Pink Floyd zu meinen damaligen Lieblingsbands. Für meine Eltern war das am Anfang immer nur „Unterwassermusik“ (kein Wunder, … wer sich bei Heino+Co. kennenlernen musste 😀 ). Zu der Zeit hab ich mich immer gefragt, was für ein Kraut man rauchen muss, um so eine Mucke schreiben zu können. Viele kennen sicher auch die, bis ins Knochenmark gehenden, (Gitarren-)Riffs, welche früher dann häufig bei Panorama-Aufnahmen von Bergen etc. als Hintergrundmusik benutzt wurden. CRACK für Ohren und die Windungen dazwischen!

Als ich so grad noch in die Windeln gepupst hab, kam David Gilmour 1967 zu Pink Floyd. Anfänglich sollte er ja eher den Part des Leadgitarristen übernehmen, später, … David Gilmour – On an Island weiterlesen