myXOOPS ist nicht mehr mein …

myXOOPS ist nun alfredXOOPS. 😀 Zum 01. November 2008 habe ich die myxoops.org in die treuen Hände von „alfred“ abgegeben.

Ein bisschen Wehmut war schon dabei, aber nun ist es gut so. 2 Jahre und 10 Monate habe ich dort den Hausmeisterjob inne gehabt und nun sollen andere den Besen kehren. 2 Jahre und 10 Monate ist es her, das meine Lust zum Spielen, meine Kreativität mit XOOPS, vor allem aber den Themes, verdrängt oder unterdrückt wurde. Ich hatte eine Community zu leiten, organisatorisches und regelmässiges zu erledigen. Am Anfang sollte ich Ruhe reinbringen, … zum Schluss war es zu ruhig. Alfred war in den letzten Monaten schon der technische Spezialist und Ansprechpartner bei Problemen rund um PhP, Servereinstellungen, etc. Ich habe auch in insgesamt 6 Jahren mit XOOPS kein PHP gelernt. Ich kann es lesen, verstehen und Inhalte Aktionen zuordnen. Mehr nicht. Bis heute nicht. Mir war es zum Schluss eine Last und ich bin froh, das „alfred“ nun die Community übernommen hat. Ich wünsche XOOPS, myXOOPS, der deutschen XOOPS-Gemeinschaft, Alfred und dem Team alles Gute, vor allem viel Spass. Ich werde natürlich auch weiterhin dort vorbeischauen. Jetzt ist es aber kein Pflichtprogramm mehr!

xoops redesign

Während xoops.org sich seit einiger Zeit mit dem Serverumzug und Seitenupdate beschäftigt, spiele ich wieder mit Ideen, wie mein XOOPS aussehen könnte. Diesmal, … less is more.

xoops design ideen

Es wird aktuell viel gemunkelt um XOOPS, viel hinter geschlossen Türen und in geschlossenen Grüppchen. Lasst alle hoffen, dass es voran geht. Alles wird gut?

XOOPS auf XING

XOOPS auf XING

Wisst Ihr schon, dass es eine XOOPS Gruppe auf XING gibt? Wen das openSource CMS interessiert, wer damit arbeitet, seinen Kunden Dienstleistungen anbietet oder wer seine private Webseite mit XOOPS betreibt, wird Gleichgesinnte finden.

XOOPS 2.0.17.1 in deutsch verfügbar

Das opensource CMS XOOPS in der Version 2.0.17.1 ist nun auch mit deutschen Sprachfiles auf der deutschen Supportcommunity myXOOPS.org erhältlich. Diese Version bereinigt einige Bugs und es wird allen Benutzern dringend empfohlen, auf die neue Version upzudaten.

XOOPS - powered by YOU

happy xoopsing! 🙂

deutschsprachiges XOOPS Buch

XOOPS BuchEin weiteres Buch zum Content Management System XOOPS wurde vor ein paar Tagen veröffentlicht.

Das erste in deutscher Sprache. Erschienen ist das Buch im Bomots-Verlag.

Autor: Helmut F. Reibold,
XOOPS kompakt
Das Administator- und Anwenderhandbuch
(Umfang: 368 Seiten, Preis: 24,80 EUR , ISBN: 978-3-939316-30-5, erschienen: 24.09.07)

Wer nicht nur statische Webseiten veröffentlichen, sondern dynamischen Content anbieten will, der ist mit einem CMS gut beraten. Das Angebot an derartigen Anwendungen ist mittlerweile allerdings unüberschaubar. Zu den Anwendungen, die hier positiv aus der Masse herausragen, gehört zweifelsohne XOOPS. Das System bietet alles, was man heute für professionelles Content-Management benötigt. Für XOOPS spricht außerdem, dass sich eine sehr aktive Community in allen Ländern für die Weiterentwicklung einsetzt.
(bomots Verlag, 10/2007)

deutschsprachiges XOOPS Buch weiterlesen

XOOPS content management system

Seit einiger Zeit gibt es auf XOOPS.org [x:o] viele Kommentare und Beiträge von Benutzern und Besuchern zu lesen, die sich mit XOOPS selbst, der Art und Weise des Managements und der Organisation beschäftigen. Is xoops dying slowly? STFU!

XOOPS - powered by YOU

Skalpa, der ehemalige Entwicklungsleiter, ist vor einem Monat zurückgetreten. Schon lange vor seinem Rücktritt wurden Stimmen laut, die mit der Art und Weise der Führung und der Organisation auf x:o nicht einverstanden waren. Mangelnde Kommunikation und Information waren die Hauptangriffspunkte. XOOPS content management system weiterlesen